Die zweite Mannschaft macht Boden gut

Nachdem die zweite Mannschaft beim ersten Spieltag der Bezirksliga im April zwei deutliche 1:4 - Niederlagen hinnehmen musste,

zeigte sie sich beim zweiten Ligaspieltag in Berghausen stark verbessert. So konnten an diesem Tag beide Partien klar gewonnen werden:

Nach einem 5:0 - Sieg gegen Durlach 2 konnte gegen BC Karlsruhe 5 ein 4:1 - Erfolg erspielt werden. So konnte man in der Tabelle

Boden gut machen; die Mannschaft steht nun mit ausgeglichener Bilanz auf dem sechsten von zwölf Plätzen.   

   

Bisher kamen zum Einsatz: Gerald Blatterspiel, Chris Fehrenbach, Wolf Friton, Adi Hauf, Wolfgang Krämer, Wolfgang Seyfert,

Rolf Stober, Olaf Walter  sowie als Verstärkung am zweiten Spieltag Eugen Wolfram. 

 

Hoffen wir auf weitere gute Ergebnisse beim nächsten Spieltag der Bezirksliga am 8. Juni in Achern.       

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0