Start der Winter-Turnier-Serie

Volles Haus, herrschte am 15. 11.2019 im mollig warmen Zelt des Boule Club Eggenstein. Grund für den guten Besuch war der Auftakt zur Winter-Turnier-Serie 2019-2020. Unter der Turnierleitung von P. Stadler starteten dann auch gleich die spannenden und zum Teil hochklassigen Spiele. Das bekannt schwierige Terrain im Zelt tat sein Übriges und so manchem Akteur gab das Spielgelände fast unlösbare Rätsel auf. Am Besten kamen wieder einmal die Boulefreunde aus Wiesloch zurecht. Mit sechs Siegen erklommen sie die oberste Stufe auf dem Siegerpodest. Platz zwei erspielten sich S. Zeller, N. Stadler und M. Marggrander. Der dritte Platz ging an W. Krämer, M. Krämer und S. Bothur. Die TGE mit C. Fehrenbach, J. König und H. Knobloch landete auf Rang vier. Für das leibliche Wohl sorgte W. Seyfert.

 

 

GüSta.