Krabbecup 2019

 

Krabbecup 2019 - ein Familienfest

 

Wegen des drohenden Herbstwetters und mehrerer hochdotierte Turniere in der Umgebung am Wochenende suchten nur 34 Doublettes das Eggensteiner Boulodrom am Zigeunerschlag auf. So wurde das Turnier ein Familientreffen auf gutem Niveau. Es gab für unsere Gäste aus dem Elsass, Bühl, Achern und aus der Region ausreichend Zeit sich Gesprächen und dem hervorragenden Speis und Trank zu widmen. Im B-Finale standen sich Lorenzo Pellegrino / Heiko Lauinger ( Pfinztal ) und die Rastatter Familie Erbs gegenüber. Pfinztal wurde als Sieger vermerkt. Das A-Endspiel brachte zwei gern gesehene Besucher unserer Turniere zusammen. Die Linkenheimer Hermann Enenkel mit Schwiegersohn Steve Neubauer standen den hohen Favoriten Jenny und Olivier Willmann aus dem Elsass in nichts nach. Zweimal hatten die Linkenheimer die Möglichkeit für den 13.Punkt. Am Ende setzte sich die Nervenstärke und jahrelange Erfahrung gepaart mit Qualität der Elsässer durch.

 

Da sich von Westen der Himmel von grau bis regenschwarz verdunkelte, war man froh, dieses Familienfest des Kugelsport im Trockenen zu beenden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0