Eggensteiner in Ludwigshafen

Am Sonntag den 04.08.19 trafen sich 72 Doubletten in Ludwigshafen zum Boule Spielen. Darunter Topspieler wie Familie Jankowsky und auch 2 Eggensteiner. Wolfgang und Marco Krämer starteten mit 2:1 in den 3 Frei gelosten spielen. Es wurden dann 8er Gruppen von A-I gebildet und Viertelfinale gespielt. Durch etwas los Pech landet man dann nur im D-Turnier. Dort siegte man in 4  Aufnahmen. Im Halbfinale Schluss nach einen engen spiel ging der Sieg mit 13:11 an das Team aus Frankfurt. Es war ein sehe schönes Turnier bei tollem Wetter.

 

 

M. Krämer   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0