Der TSV Grünwinkel ist ein gutes Pflaster

Boulespieler und Boulespielerinnen aus der Pfalz, dem Elsass und dem deutschen Teil der Rheinebene nutzen die beliebten Frühjahrsturniere beim TSV Grünwinkel. Vor 14 Tagen wurde den Eggensteinern Heinz Bock / Ulf Mattelson der Sieg am grünen Tisch zugesprochen. Der Veranstalter brach das Turnier wegen der fortgeschrittenen Zeit und der aufkommenden Kälte ab. So hatte Eggenstein Losglück. Jetzt am ersten März-Sonntag bestand die Gefahr nicht. Walli Bock / Rainer Rummel hatten diesmal nicht das Losglück und unterlagen starken Gegner. Heinz und Ulf spielten in den drei Qualifikationsspielen nicht spektakulär, doch sehr solide. Diese ruhige Art sich zu präsentieren, brachte beide bis ins Finale. Der Finalgegner aus der Boulehochburg Essingen war der erwartet harte Brocken. Beim Stand von 5:5 setzten sich Heinz und Ulf  ab und gewannen klar mit 13 ; 8 . Das war eine gute Werbung für Eggensteiner Kugelsport.

 

mu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Walli (Donnerstag, 07 März 2019 16:21)

    Bravo Jungs!!