Winterturnier-Serie hat begonnen

Am vergangenen Freitag starteten im großen Zelt auf dem Boulegelände, die diesjährigen Winterturniere.Wie immer waren die 

Startplätze heiß begehrt und folgerichtig schnell vergeben.Pünktlich um 19:00 gab Turnierleiter Bernd Schuster den Startschuss.

Es entwickelten sich von Anfang an spannende und zum Teil hochklassige Spiele.Der neue,etwas tiefe Bodenbelag im Zelt tat sein

Übriges und so manche, sicher geglaubte Kugel, blieb um Einiges vor der anvisierten Zielkugel,sprichwörtlich im "Sumpf"stecken.

Am besten kamen offensichtlich Siggi Dannenmeier,Stephan Bothur und Ulf Mattelson mit dem neuen "Geläuf" zurecht.Ihnen 

gelangen sieben Siege, was den Turniersieg bedeutete.Den 2.Platz mit sechs Siegen sicherten sich Heinz Bock,Wolfgang Krämer 

und Marco Marggrander. Ebenfalls sechs Siege bescherten Rosi Nonad,Rolf Birkicht und Günther Stadler den dritten Platz.Alle 

Spieler hoben die familiäre und freundschaftliche Atmosphäre des Turniers hervor und waren voller Vorfreude auf das nächste 

Turnier am 9. Nov.... Im von Peter u.Günther Stadler sowie Wolfgang Seyfert neu gestalteten Vorraum des Zeltes (gesponsert

von Rolf Birkicht) endete weit nach Mitternacht das  von Annette Gerber bewirtete Event.

 

GüSta.