Drei Putzer

Drei Putzer = drei Müllsäcke = ein "Denkmal"

 

 

Barbara Kistner, Wolfgang Seyfert und Marco Krämer machten den Versuch, die Welt um unser Boulodrom schöner zu machen. In drei Müllsäcken sammelten sie Unrat , das unachtsam am Wegesrand entsorgt wurde. Drei Müllsäcke sind ein "Denkmal" , dass jeder , der ein Stück Abfall hat, "daran denkt" es in seiner eigenen Tonne zu entsorgen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0