.... wieder einmal verloren....

Am 19.6. kamen die Boulefreunde aus Graben  zu uns nach Eggenstein. Für den BCE spielten: Günther, Rolf, Hans,  Barbara, Lena und Walli angeführt von der Kapitänin France. Trotz großen Bemühens klappe es auch an diesem Tag nicht mit einem Sieg. Im Gegenteil: nur eine Doublette wurde gewonnen, der Rest der Spiele ging  verloren.

Der Sieg ging mit 4:1 Spielen an die Grabener. Irgendwie ist in diesem Jahr "der Wurm" drin.  Aber bei den neun Spielen der Rückrunde kann die Mannschaft noch beweisen dass sie auch gewinnen kann. Die Hoffnung stirbst bekanntermaßen zuletzt.

 

 

 

W. B..

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0