BAWÜ-Highlights beim 1.BC Eggenstein mit ca. 100 Teams

Am Samstag, den 7.Juli werden ab ca. 10Uhr im Eggensteiner Boulodrom am Zigeunerschlag die Landesmeisterschaften in der Formation Mixte erspielt. Eine Dame und ein Herr bilden eine MannFrauschaft, d.h. ein Team. Der Boulesport war lange den Männern vorbehalten. Erst seit 1988 werden Weltmeisterschaften für Frauen organisiert. Bei den Landesmeisterschaften in Eggenstein werden unsere Besucher feststellen, daß die Damen den Herren kaum, wenn überhaupt, in der Kunst des Kugelspiels Boule nachstehen. Es werden sich ca. 100 Mannschaften aus dem Ländle um den Titel bewerben. Kurzentschlossene, die im Besitz einer Lizenz des Deutschen Petanque Verbandes sind, können sich noch bis 9:30 Uhr anmelden, wenn ein Teammitglied in einem BAWÜ-Verein ist.

Am Sonntag, den 8.Juli kann man sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Die Deutschen Meisterschaften finden im Saarland statt. Für die Qualifikation muß das Team sich bis zum 1.Juli angemeldet haben.

Der 1.Bouleclub Eggenstein bereitet für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, sowie alle interessierten Besucher Speisen und Getränke in bekannter Qualität vor. In der bisherigen Meldeliste findet man Deutsche Meisterinnen und Meister. Gute und spannende Spiele werden Kenner und Neugierige an beiden Tagen bewundern können.

An beiden Tagen ist der Eintritt kostenlos und wenn die Neugier und Freude am Boulesport geweckt wurde nicht umsonst gewesen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0