Winterserie 10. Spieltag

Donnerstag konnte man bis zum späten Abend im Freien spielen. Zum Winterturnier war man froh ins trockene Zelt zu gehen. Leider waren nur 7 Teams angetreten. Wie in den letzten Turnieren wurde bestätigt, dass die Mannschaft gewinnt, die am gleichmäßigsten besetzt ist. Stefan Bothur, Niko Stadler und Ulf Mattelson erfüllten dies Kriterium mit 6 Siegerpunkten. Marco Marggrander / Chris Fehrenbach / Jürgen König folgten mit 5 Siegen vor dem einzigen Nicht-Eggensteinern aus Graben-Neudorf mit ebenfalls 5 Siegen aber weniger Punkten. In der Winterliste hinter Marco Marggrander ballt sich ein breites Verfolgerfeld in gebührendem Abstand.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0