2. Mannschaft erringt Teilerfolg

FV Grünwinkel hieß der Gastgeber des dritten Spieltages der Kriesliga1. Gegner unserer 2.Mannschaft waren unsere Sportfreunde aus Malsch bzw. Mühlacker. Im ersten Match gegen Malsch kamen Marco K. Rolf S. und Günther überhaupt nicht ins Spiel und mussten sich leider geschlagen geben. In einem wahren Marathonspiel (fast 2,5Std) behielten Wolfgang K. Peter S und Guido die Oberhand, sodass es nach den Tripletts 1:1 stand. In den folgenden Doubletten machten Wolfgang K. Guido, Marco K. Rainer, Wolfgang S. und Günther kurzen Prozess und schickten ihre Rivalen mit einer 4:1 Niederlage ins Tal der Tränen. In der 2.Begegnung gegen Mühlacker legten Marco K. Rolf S. und Günther gleich richtig los und gewannen deutlich mit 13:4 Leider mussten sich Wolfgang K. Peter S. und Rainer trotz einer zwischenzeitlichen 10:3 Führung noch mit 10:13 geschlagen geben. Da nur Wolfgang K. mit Guido ihr Doublette gewinnen konnten, Marco K. mit Rainer sowie Wolfgang S. und Günther leider als zweiter Sieger den Platz verließen, stand die erste Niederlage der Saison fest. Trotzdem fahren die Kugelwerfer zum letzten Spieltag am 16.07.2017 voller Optimismus nach Mühlacker. Mit drei Siegen ist das anvisierte Ziel (Aufstieg) durchaus in greifbarer

 

Nähe. 

 

 

 

G.S.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0