2. Mannschaft unter Wert geschlagen

Zu einem weiteren Vorbereitunsspiel traf sich die 2. Mannschaft am vergangenen Donnerstag auf unserem heimischen Boulodrom. Gegner waren unsere Boulefreunde aus Pfinztal-Berghausen.

Da unser Mannschaftsführer Marco K. noch einige Aufstellung varianten ausprobieren wollte, agierte er an diesem Abend nicht als Spieler, sondern als Beobachter. Er bekam von Anfang an spannende Spiele zu sehen. Guido, Rolf S. und Günther konnten ihr Spiel nach Rückstand noch für sich entscheiden.

Wolfgang K. Peter S. und Wolf mussten sich leider knapp geschlagen geben. Die Doubletten Wolfgang K. Peter S. sowie Wolf, Günther und nicht zuletzt Rolf S. und Guido konnten ihre gewohnte Spielstärke an diesem Abend nicht abrufen und unterlagen allesamt. Somit konnten die höherklassigen Kugelwerfer aus Pfinztal mit einem 4:1 Sieg den Heimweg antreten. Fazit: Eine vermeidbare Niederlage, die für weitere Aufgaben Luft nach oben lässt.

 

                                      G.S.

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0