Ligasaisonabschluss der ersten Mannschaft in Ubstadt

Am Sonntag den 12.7.15 spielte die 1. Mannschaft ihren letzten Spieltag für die diesjährige Saison in Ubstadt. In der ersten Runde gegen Rastatt3 gewann die Mannschaft mit 3:2. In der nächsten Runde ging es gegen den Tabellenführer aus Durlach1. Nach den zwei Tripletten stand es 1:1. Nach den ersten zwei Doubletten 2:2, so dass sich das ganze zu einem spannenden Krimi auswuchs. Doch leider ging das 3. Doublette von Marco und Niko mit 10:13 verloren, denn sie konnten ihre gute Leistung nicht bis zum Ende beibehalten. Dafür wurde die letzte Runde gegen BcA Karlsruhe mit 3:2 gewonnen, so dass sie am Ende der Saison einen guten 5. Platz belegten.

Wir gratulieren!!! JSCH

Die Zweite Mannschaft steigt ab.
Am letzten Spieltag der Bezirksliga-Saison am Sonntag, 12.7.2015 in Bühl hatte die zweite Mannschaft drei Begegnungen zu bestreiten. Mit Graben 2, Eisingen 2 und Beiertheim 2 waren Mannschaften aus dem unteren Teil der Tabelle die Gegner, so dass man mit Optimismus in die Spiele ging. Obwohl man in allen Begegnungen auf Augenhöhe war und teilweise chancenreich in Führung lag, gingen alle drei Partien knapp und unglücklich verloren. Nach langjähriger Zugehörigkeit zur Bezirksliga stand somit am Ende der Abstieg in die Kreisliga fest. Es spielten: Gerald Blatterspiel, Chris Fehrenbach, Guido Fehrenbach, Wolf Friton, France Garcia, Adi Hauf, Barbara Kistner, Günther Stadler und Rolf Stober. AH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0