Aus für die 1. Mannschaft im Pokal

Am Donnerstag 25.9. sind wir im Pokal gegen Rastatt 1 angetreten, die zwei Klassen über uns spielen. Leider haben wir 2:3 verloren. Nach der Tripletterunde war noch alles offen mit 1:1. In den Doubletten mussten wir uns zu 6 und zu 8 geschlagen geben. Das letzte Doublette konnten wir zu 10 gewinnen. Somit können wir  leider unseren Titel nicht verteidigen, da wir nicht ins Finale am 19.10 einziehen werden, dass vorsaussichtlich in Eggenstein durchgeführt wird.

Es spielten Niko Stadler, Siggi Dannenmaier, Peter Stadler, Rudi Brandt, Wolfgang Krämer und Marco Krämer  MK

Kommentar schreiben

Kommentare: 0