2. Mannschaft startet mit ausgeglichenem Ergebnis in die Ligasaison

Die 2. Mannschafft erzielte beim ersten Spieltag der Bezirksliga am 5. April in Steinegg bei Pforzheim

einen 3:2-Sieg gegen Stutensee, musste sich dann aber mit 2:3 gegen Pfinztal geschlagen geben.

 

Wegen eines kurzfristigen Ausfalls konnte man nur mit sechs Spielern antreten und hatte somit

keine Möglichkeit zum Wechseln. Unter diesen Umständen ist die Mannschaft mit dem Ergebnis

zufrieden.

 

Es spielten: Gerald Blatterspiel, Wolf Friton, France Garcia, Wolfgang Seyfert, Rolf Stober und Eugen Wolfram.

 

Der nächste Spieltag findet am 10. Mai in Rastatt statt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0