Große Beteiligung trotz schlechtem Wetter beim 21. Hardtwaldcup

Trotz regnerischem Wetter fanden sich wieder 68 Doubletten

 

von nah und fern zu unserem traditionellen Hardtwaldcup

 

ein. Pünktlich um 10:00 Uhr war Spielbeginn und im

 

bekannten Modus A/C/B/D ging das Turnier von statten.

 

Durch die souveräne Turnierleitung und das sofortige Ziehen

 

des nächsten Gegners konnte das Finale im A-Turnier gegen

 

18:30 Uhr beendet werden.

 

Bei der nicht immer guten Witterung nutzten unsere Gäste,

 

das neu aufgestellte Winterzelt, um das ein oder andere

 

Spiel  im Trocknen zu absolvieren.

 

Das Hauptturnier konnte die Elsässer Mannschaft mit Gatean

 

Leblon aus Gamsheim und Olivier Willmann ebenfalls

 

Gamsheim mit 13:6 für sich entscheiden. Den 2. Platz

 

belegte damit Frank Maurer (PCB Horb) mit Faci Toufik

 

(Edingen). Als bester Eggensteiner belegte Dieter Mengesdorf

 

mit seinem Partner Christian Royer den 1. Platz im B-Turnier.

 

Alle weiteren Ergebnisse finden sich auf unserer Homepage

 

www.bc-eggenstein.com.

 

Dank unserer vielen Helfer in der Küche wie auch am Grill

 

kamen alle kulinarisch auf ihre Kosten. Unseren fleißigen

 

Mitglieder, die wieder den reibungslosen Ablauf unseres

 

Turniers möglich gemacht haben, möchten wir an dieser

 

Stelle unseren herzlichen Dank aussprechen.

 

Unser Dank gilt auch den Sponsoren, die unseren Verein

 

unterstützen.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim 1.BC Eggenstein

 

z.B. beim Krabbecup im Herbst oder bei unserem Stand auf

 

dem Eggensteiner Straßenfest.  

 

 

JSCH

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Marco (Freitag, 22 März 2013 13:16)

    Super schnell wieder alles rein gestellt und super Bilder und Video
    Danke Gruß Marco