Umzug des "Winterspielzeltes" durch Erweiterung des Eggensteiner Industriegebietes

Wie die meisten schon mitbekommen haben, wird das

 

Industriegebiet Eggenstein nach Süden, d .h. Richtung

 

Neureut erweitert. Dadurch hat sich auch das Boulegelände

 

des 1. BC Eggenstein verändert. Der westliche Teil (Richtung

 

Lagerhalle) fällt einer Straße zum Opfer, dafür haben wir

 

nach Süden Gelände dazubekommen, so dass sich die

 

Geländegröße nicht wesentlich ändert. In diesem Zuge ist es

 

aber nötig geworden, dass unser Winterspielzelt einen

 

neuen Standort bekommt, nämlich hinter dem Vereinsheim

 

Richtung Neureut.

 

Dank vieler fleißiger Hände und gemeinschaftlicher Arbeit hat

 

es der Bouleclub geschafft, den Umzug des Zeltes diesen

 

Winter zu bewerkstelligen. An dieser Stelle bedanken wir uns

 

bei der Gemeinde und speziell bei Frau Stadi für die

 

Unterstützung und der guten Organisation beim Umbau des

 

Geländes. Unser Dank gilt aber auch den verschiedenen

 

Firmen die uns geholfen und unterstützt haben. Jetzt fehlt

 

nur noch der Mineralbeton um das Wasser außen vor zu

 

lassen. Trotzdem begannen wir bereits am 18.1. mit unseren

 

bekannten Freitagsabendturnieren.

 

An dieser Stelle möchte sich die Vorstandschaft noch mal

 

ganz herzlich bei ihren aktiven Mitgliedern bedanken, die

 

manche Stunde ihres geliebten Petanquesportes für den

 

Umzug geopfert haben, aber nur mit vereinten Kräften

 

ist so eine Aufgabe lösbar.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0