Zweite Mannschaft nach wie vor mit ausgeglichener Bilanz

Auch am vierten Spieltag erreichte die zweite Mannschaft einen

 

Sieg, musste aber auch eine Niederlage hinnehmen.

 

Gegen den bisherigen 9. in der Tabelle, Pfinztal 1, blieb die

 

Mannschaft unter ihren Möglichkeiten und kam so über eine 2:3

 

- Niederlage

 

nicht hinaus. In der zweiten Begegnung gegen Malsch 2 konnte

 

die Mannschaft dann ihr Potential abrufen und siegte deutlich

 

mit 4:1.

 

Insgesamt steht man nun nach vier Spieltagen mit 4 Siegen

 

und 4 Niederlagen weiterhin im Mittelfeld der Tabelle.

 

Mit mehr Konstanz wäre eine bessere  Platzierung

 

möglich gewesen.

   

Am letzten Spieltag am 14.7 in Rastatt stehen noch 3

 

Begegnungen an. Mit dem Abstieg hat man voraussichtlich

 

nichts mehr zu tun.

 

Der Aufstieg ist allerdings auch außer Reichweite. Hoffen wir

 

darauf, dass unsere zweite Mannschaft noch einige Plätze in

 

der Tabelle nach oben klettern kann. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0