Bericht Krabbe cup

3. Krabbecup 2009 beim 1. BC Eggenstein

 

 

Es war wieder so weit: der 1. BC Eggenstein lud ein zum dritten Krabbecup. 40 Mannschaften kamen zum Saisonabschlussturnier, wieder ein paar mehr und das trotz durchwachsener Wettervorhersage. Aber wir hatten Glück und konnten unser Turnier komplett im Trockenen durchführen. Nach dem Turnierstart um 10.00 Uhr liefen alle Spiele sehr zügig ab, und so waren die 8 Runden um 19.30 Uhr beendet. Es siegten Steffen Kleemann und Micha Abul (8 Spiele gewonnen) aus Lützelsachsen, die sich in einem schönen und spannenden Endspiel gegen Lara und Sascha Koch aus Viernheim durchsetzen konnten (Finalisten siehe Bild). Von den Mannschaften aus Eggenstein kamen Nico Stadler mit Adi Hauf bis ins Viertelfinale des B-Turniers, wo sie sich den Blankenlochern Uwe Böhm und Jörg Hofmann dann allerdings geschlagen geben mussten. Wolfgang Seyfert / Walter Schwarz W 13 Stutensee kamen genauso wie Hans Kühn / France Garcia  ins 1/8 Finale vom B-Turnier. Wo Sie Sich dann jeweils den Finalisten des B Turniers geschlagen geben musst. Rolf Birkicht/ Peter Tomas und Dieter Mengesdorf mit seinem Partner Dominik Raab aus Edingen-Neckarhausen konnten sich in Ihren Poules durchsetzen. Hatten dann dass Pech, dass Sie beide die A-Cardrage spielen mussten, wo Sie sich ihren Gegnern geschlagen geben musst. Ein insgesamt gelungenes Turnier, welches Lust auf mehr macht.

Wir möchten uns bei allen Spielern bedanken für die schnelle Ergebnismeldung, wodurch die zügige Durchführung erst möglich war. Genauso danken wir auch wieder unseren Helfern, die das Turnier überhaupt möglich gemacht haben.

 

Olaf Walter Marco Krämer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0