Winzerfestturnier in Wiesloch

Am Sonntag dem 25.08.2019 haben 2 Eggensteiner Teams den Weg nach

Wiesloch auf sich genommen, um am "Winzerfest-Turnier" teilzunehmen.

 

Die erste Doublette bestand aus Katha F. und Marco K.. Nach dem das erste Spiel nur knapp mit 11:13 verloren ging, kehrte das Glück auch im 2 Spiel nicht zurück und eine 7:0 Führung wurde verspielt und das Spiel am Ende 10:13 verloren. Somit fand man sich nach der Vorrunde im D-Turnier wieder wo man nach einem Freilos auch das 4tel-Finale 7:13   verlor. Dennoch muss man sagen, dass die beiden gut zusammen gespielt haben und sich sicher sind, dass das nicht ihr letztes Turnier zusammen sein wird.

 

Bei dem zweiten Team um Alf F. und Anna F. lief es dort schon besser, nach dem die ersten zwei Spiele gegen deutlich stärkere Spieler beide 2:13 verloren gingen fand auch diese Doublette sich im D-Turnier wieder.

Die jedoch eine Cadrage spielen mussten welche sie mit 13:6

gewannen. Ab diesem Punkt lief es wieder bei den beiden und das 4tel-Finale konnte deutlich 13:4 gewonnen werden. Das Halbfinale, welches

sie gegen ein Wieslocher Team bestritten, wurde 13:6 gewonnen,

womit die beiden im Finale standen. Nach einer deutlichen Führung

von 7:1 fielen die beiden in ein kleines Loch, aus dem sie sich aber

schnell wieder rausgekämpft haben und das Finale mit 13:8 gewannen

und als Sieger des D-Turniers vom Platz gingen.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass es wieder einmal ein

erfolgreiches Turnier war und es viel Spaß gemacht hat.

 

AnFu